Sonntag, 22. April 2012

Dance like no one is watching

Ich war gestern wieder in einer Tanzstunde in meinem Fitnessstudio und obwohl ich in meinem Leben noch nie so wirklich viel getanzt habe, empfinde ich es doch als eine wundervolle Art sich auszudrücken. Außerdem bin ich wirklich ein "sucker" für Tanzfilme wie "Flashdance", "Save the last Dance" oder "Step up". Aber auch mit einer Karte fürs Ballett kann man mich absolut glücklich machen. Jedes Mal wenn ich über Tanz nachdenke, fange ich an meine legwarmers, Strumpfhosen und lose Shirts zu tragen :-) Hier mal ein wenig Inspiration über diese wundervolle Kunst des Körpers. Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Photobucket Und natürlich der Maler der Ballerinas, Degas: Photobucket Sources unkown

Kommentare:

  1. dankeschön :)
    ach, ich werdedemnächst auch mal wieder etwas posten, das man gut kommentieren kann :p ♥

    AntwortenLöschen
  2. Was für wunderschöne Bilder!

    ...das mit den Haarkuren und Haaren ist ja immer so ne Sache....aber die Produkte die ich bisher verwendet habe finde ich wirklich klasse! Und bei dem Preis kann man nicht so viel falsch machen, finde ich.

    AntwortenLöschen
  3. Ein kleines Sonntagschmankerl für dich, schau mal:
    http://www.iheartherzton.blogspot.de/2012/04/awardiert.html

    Herzige Grüße
    Herzton

    AntwortenLöschen